header
Startseite
Service
Leistungen
Referenzen
Unternehmen
 
 
 
Kontakt
Impressum
Dieringer GmbH
Rosenfelder Str. 2
06116 Halle/Saale
 
fon: 0345-566722-0
fax: 0345-566722-19

Unsere Serviceleistungen im Detail: Wärme-Contracting

 

Wärme-Contracting macht´s möglich: Investition in eine moderne Heizungsanlage ohne Kapitalbindung. Egal ob für Neubau oder Modernisierung.

Energiekosten sind ein wesentlicher Faktor für die Wirtschaftlichkeit eines Gebäudes. Ein Faktor, den Sie entscheidend beeinflussen können. Mit Wärme-Contracting, wirtschaftlich sinnvoll im größeren Leistungsbereich - zur Zeit ab circa 80 kW.

Wärme-Contracting heißt im wesentlichen: ein Gebäude oder Objekt wird durch einen außenstehenden Dritten, den Contractor, mit Wärme versorgt. Im einzelnen bedeutet es aber wesentlich mehr: Denn der Contractor übernimmt die Finanzierung, die Betriebsführung, die Verwaltung, die Wartung und Instandhaltung der Heizungsanlage. Das macht dem Gebäudeeigentümer die Entscheidung leicht und bietet für alle Beteiligten wirtschaftliche und finanzielle Vorteile.

Unsere Serviceleistungen im Überblick


Die Vorteile des Wärme-Contracting

 

  • Der Eigentümer benötigt nur einen einzigen Ansprechpartner: Den Heizungsfachbetrieb als Contractor. Damit erspart er sich Arbeit, Stress und lange Wege.
  • Für eine neue Heizungsanlage braucht der Eigentümer kein Kapital zu binden. Er erhält sich seinen finanziellen Spielraum, ohne auf neueste Technik verzichten zu müssen.
  • Contracting Unternehmen bieten attraktive Wärmepreise durch den Einsatz effizienter Technik, ständiger Überwachung und günstigen Brennstoffbezug. Durch den Einsatz moderner Technik leistet auch der Eigentümer seinen Beitrag zur Umweltschonung.
  • Der Heizungsfachbetrieb übernimmt Beratung, Planung, Finanzierung, Einbau, Wartung und Brennstoffversorgung der neuen Anlage - bis hin zur Wärmeerfassung und Heizkostenabrechnung.
  • Fernüberwachung und Fernbedienung garantieren einen wirtschaftlichen und sicheren Betrieb der Heizungsanlage. Im Falle des Falles ist der Heizungsfachbetrieb sofort zu Stelle.
  • Der Nutzer als Gebäudeeigentümer oder als Anlagenbetreiber zahlt nur die tatsächlich genutzte Wärme.
  • Der Eigentümer / Betreiber wird von Verwaltungskosten entlastet und von Neuinvestitionen verschont, weil er nur durch hochwertige, energiesparende und zuverlässige Heiztechnik beliefert wird.
  • Besondere Vorteile bei Mietshäusern: Hier bietet sich auch die Übernahme der Heizkostenabrechnung an. Das entlastet den Eigentümer als Vermieter von Verwaltungsaufgaben.
  • Umfassende Garantieleistungen und hohe Zuverlässigkeit geben die Sicherheit für eine vertrauensvolle, langjährige Vertragspartnerschaft.